ALBA BERLIN verbindet

Das Deutsch-Chinesische Basketballprogramm

In China ist der Basketball mit 400 Millionen aktiven Spielern Sportart Nummer eins. ALBA BERLIN verbindet mit seinem einzigartigen China-Programm deutsche und chinesische Basketballer auf verschiedenen Ebenen miteinander. Ob Schüler, Studenten, Profis oder Unternehmer: Unseren Sport nutzen wir als Brücke zwischen den Ländern, Kulturen und Sprachen. ALBA BERLIN verbindet!

Die Ebenen unseres Austausches

 

Ansprechpartner

Conrad Ziesch
Projektleiter China
E-Mail
Telefon:+49.30.300 905-22
Fax:+49.30.300 905-99

 

 

easyCredit BBL

vs Gießen

So. 29.01.2017

15:30 Uhr

EuroCup-TOP16

vs Valencia

Mi. 08.02.2017

20:00 Uhr

Folge uns in den Sozialen Netzwerken:

Hier für den ALBA BERLIN
Newsletter anmelden!