Cristo Cabrera

Cheftrainer

Nationalität: Spanisch

Geboren am 04.04.1985 in Las Palmas de Gran Canaria, Spanien

 

Seit mehr als zwei Jahren lebt Cristo Cabrera in Berlin, und eins ist dem 36-Jährigen natürlich auch nicht entgangen: „Es ist echt schwierig, hier eine Wohnung zu finden.“ Lange hatte er nach etwas Ruhigerem gesucht, nun hat es endlich geklappt: In Reinickendorf hofft er auf „ein bisschen mehr Chill-Life“. Action hat er im Basketball genug, seit er mit 16 Jahren Trainer wurde. Auf Gran Canaria machte er sich als Coaching-Talent einen Namen, bis er ALBAs Sportdirektor Himar Ojeda aus der gemeinsamen Heimat nach Berlin folgte. Sein Wunsch vor der dritten Spielzeit als Cheftrainer: erstmals eine Saison zu Ende spielen.