Im Prenzlauer Berg befindet sich das Zentrum für den Berliner Streetball: Das Basketball-Areal im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark besteht aus drei Full-Court-Basketballfeldern mit sechs modernen höhenverstellbaren Korbanlagen und hochwertigem Gummiboden. Der Hauptcourt ist zusätzlich überdacht und mit Tribünen sowie Flutlicht ausgestattet. Die Felder werden von ALBA BERLIN betreut und nicht nur als zusätzliche Trainingsmöglichkeit für den Vereinssport genutzt, sondern vor allem auch dafür, allen Menschen aus ganz Berlin ein Angebot zum angeleiteten oder freien Basketballspielen zu machen. 

Die aus Mitteln des Programms „Sondervermögen Wachsende Stadt und Nachhaltigkeitsfonds“ finanzierten teilüberdachten Basketballfelder sind wie die angrenzenden Mini-Fußballfelder ein vorgezogener Bauabschnitt der geplanten umfangreichen Sanierungs- und Umbaumaßnahmen für den Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark und befinden sich im Südosten des Parks an der Topsstraße, gleich um die Ecke der Geschäftsstelle von ALBA BERLIN.

Start your day right! Mit Basketball im Jahn-Sportpark!

Den ganzen Sommer lang stehen Euch die chicen Courts im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark an jedem Wochentag von 08.30 bis 09.30 Uhr zum Zocken zur Verfügung. Mit unseren Early-Bird-Sessions sind wir bei den über 250 kostenlosen Bewegungsangeboten in mehr als 60 Parks der Berlin Sportmetropole dabei und bieten Euch neben unseren OpenCourt-Sessions auch Action im Rahmen von #sportimparkberlin an. Schnappt Euch also Eure Sportklamotten und zockt kostenlos im 3x3 auf den Plätzen – egal, wie viel Erfahrung Ihr habt und wie alt Ihr seid.

Mehr Infos findet Ihr unter sportimpark.berlin.de oder auf diesem Flyer. Sagt es weiter und kommt rum!

Ansprechpartner