Häufige Fragen

 

Worum geht es?
Wir bieten ab November 2016 eine Mitgliedschaft für Kinder im Kindergartenalter an – den Kitasport-Pass. Die Mitgliedschaft ist mit bestimmten Inhalten verknüpft: primär erhalten Kinder mit dem Kitasport-Pass ein exklusives Bewegungs- und Spielangebot am Wochenende.


Was ist Inhalt des Angebotes?

Mit einer Mitgliedschaft haben Kinder die Möglichkeit an einer abwechslungsreichen Bewegungseinheit regelmäßig am Wochenende teilzunehmen.


Die Einheiten finden in der Gruppe von bis zu 20 Kindern statt und werden von unseren qualifizierten ALBA-Kitatrainerinnen und -trainern geleitet. Sportliche Inhalte sind:

  • vielfältige Fang- und Bewegungsspiele

  • abwechslungsreiche Bewegungsparcours

  • spielerischer Aufgaben mit und ohne Bällen, Geräten und Alltagsmaterialien

  • freie Tobephasen


Neben dem sportlichen Angebot bietet der Kitasport-Pass weitere Vorteile:

  • Familientickets für ein Heimspiel der Profimannschaft pro Saison

  • Ein Kitasporttraining mit Besuch eines ALBA-Profispielers pro Saison

  • 10% Rabatt im ALBA Fanshop


Wer darf daran teilnehmen?

Das Angebot ist für Kinder im Alter zwischen 3 und 6 Jahren konzipiert. Das Angebot ist ausdrücklich kein Eltern-Kind-Angebot. Wir möchten in unserem Bewegungsangebot Kinder zu selbstständiger Bewegungserfahrung animieren.

Unsere Bewegungseinheiten für Kinder sind nach unterschiedlichen Altersgruppen strukturiert. Durch die Abstufungen können unsere Trainerinnen und Trainer besser auf die verschiedenen Entwicklungsstufen der Kinder Rücksicht nehmen und ein optimales Angebot gewährleisten.

 

Wann findet das Bewegungsangebot statt?
Regelmäßige Termine sind:
Jeden Samstag 9.15 – 10.15 Uhr für 3 – 5Jährige in der ALBA Jugendhalle
Jeden Samstag 10.15 – 11.15 Uhr für 4 – 6Jährige in der ALBA Jugendhalle und
Jeden Samstag 12.30 – 13.30 Uhr für 3 - 5jährige in der Sporthalle der Phorms-Schule.
(nicht in den Berliner Schulferien)

Bitte melden Sie ihr Kind zu einer Probestunde an, die dem aktuellen Alter des Kindes entspricht. Gegebenenfalls können unsere Trainerinnen und Trainer je nach Fähigkeiten des Kindes eine andere Gruppe empfehlen.

 

Wo findet das Bewegungsangebot statt?
Die Bewegungsangebote finden in der ALBA-Jugendhalle und der Sporthalle der Phorms-Gemeinschaftsschule statt:
ALBA Jugendhalle: Knaackstr. 67, D-10435 (hinter dem Gebäude der Kollwitz-Schule).
Phorms-Sporthalle: Ackerstrasse 76, D-13355. Eingang über Hussitenstraße

Wer ist Ihre Ansprechpartnerin?
Unsere Kita-Trainerin Lena Flöttmann ist Ansprechpartnerin für Fragen und Anmerkungen zum ALBA Kitasport-Pass. Mail: lena.floettmann(at)albajugend.de; Telefon: 030.300 905 50

 

Wie können Sie an einer Schnupperstunde teilnehmen?
Melden Sie Ihr Kind einfach zu einer Probestunde mit dem Anmeldeformular an oder telefonisch unter 030.300 905-50. Unsere Trainerin Lena steht Ihnen nach den Einheiten für Fragen zur Verfügung.

Wie läuft eine 60-minütige Einheit ab?
Mit Hallenöffnung 10 Minuten vor dem Beginn der Einheit hat Ihr Kind die Möglichkeit, sich umzuziehen. Sollte es das noch nicht ohne Hilfe schaffen, bitten wir Sie, mitzuhelfen.
Mit Beginn der Einheit werden die Kindergruppen phantasievoll in die Stationen unseres Olympiacampus eingeführt. Von da an heißt es: Spaß haben, coole Spiele spielen, neue Bewegungserfahrungen sammeln, Sportgeräte kennenlernen, Erfolgserlebnisse feiern, knifflige Bewegungsaufgaben meistern, neue Freunde finden und und und…
In Timeouts machen wir zwischendurch kleine Trinkpausen. Zum Schluss verabschieden wir uns wie die Profis mit einem großen spaßigen ALBA-Huddle.
Danach werden die Kinder von Ihren Eltern wieder in Empfang genommen und werden sicher von der spannenden Einheit erzählen.

 

Was benötigt Ihr Kind zur Teilnahme?
Mitzubringen sind Sportsachen, bestehend aus T-Shirt, Hose und Schuhen mit heller Sohle. Darüber hinaus ist ein Pausengetränk (beispielsweise in einer Trinkflasche) wünschenswert.

 

Was ist unsere Philosophie des Kitasports?
Wir wollen…

  • Das Kind in seiner Welt zu Bewegung animieren

  • Den Spaß an Bewegung und Spiel fördern

  • Den natürlichen Bewegungsdrang und die individuelle Bewegungsphantasie fördern und ausleben lassen

  • In vielfältigen Spielen die grundlegende Motorik schulen

  • Das Kennenlernen von Geräten, Bällen, Alltagsmaterialien etc. aktiv fördern

  • Aktiv erste kognitive, soziale und individuelle Kompetenzen der Kinder ausbilden


Wir erschaffen in unseren Einheiten dafür mit einem Olympia Campus eine kindgerechte Sport-Erlebniswelt. Bewegung, Spiel und Spaß stehen jederzeit im Vordergrund

 

Wie wird man Mitglied?
Melden Sie Ihr Kind zu einer kostenfreien Probestunde an. Vor Ort können Sie mit Lena Details austauschen. Nach der Probephase melden Sie Ihr Kind einfach per Mitgliedsantrag verbindlich beim ALBA Kitasport an.
Mitgliedsanträge gibt es bei unseren ALBA-Kitatrainerinnen und -trainern und in der ALBA Jugend-Geschäftsstelle Cantianstr. 24. Den unterschriebenen Antrag geben Sie bitte in der Jugend-Geschäftsstelle ab oder faxen Sie an: 030.300 905-99.

 

Wie viel kostet das Angebot?
Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 220€. Für Kinder, die an einer unserer Partner-Kitas gemeldet sind, kostet der Kitasport-Pass 120€ pro Saison. Bitte geben Sie die Partner-Kita auf dem Mitgliedsantrag an. Die Erziehungsberechtigten leisten für das Kind eine rechtsverbindliche Unterschrift.

Bildungs- und Teilhabepaket?
Bei einer Mitgliedschaft für Freizeit- & Sportangebote können Bedürftige einen Antrag für das Bildung & Teilhabe- Programm bei der zuständigen Behörde einreichen. Beiträge bis zu einer Höhe von 10€ pro Monat können laut Bestimmungen übernommen werden.

 

Wie bekomme Sie die Familientickets?
Über unsere Kita-Trainerinnen und -Trainer geben wir frühzeitig drei Spieltermine für die Tickets bekannt (Familienblock oder vergleichbarer Bereich). Sie haben die Möglichkeit, bis zu vier Tickets für ein Spiel der genannten Termine zu ordern. Die Ausgabe erfolgt über Lena im Rahmen der Bewegungseinheiten am Wochenende.


Wann kommt ein ALBA-Profispieler zu einem Kitasport-Training?

Der Termin für das gemeinsame Training mit einem Profispieler geben wir frühzeitig bekannt. Der Spieler wird aktiv an der Einheit teilnehmen und den Kindern natürlich Frage und Antwort stehen. Nach der Einheit haben Sie natürlich die Chance, Autogramm- und Fotowünsche zu äußern.

 

Versicherungsschutz?
Der Landes Sportbund Berlin hat für seine Mitglieder, also auch ALBA BERLIN in deren Mitglieder -  mit der Feuersozietät Berlin Brandenburg einen Haftpflicht- und Unfallvertrag abgeschlossen. Geschützt sind alle Akteure und die Teilnehmer an Bewegungsaktionen, soweit die entstandenen wirtschaftlichen Nachteile – um deren Ausgleich es geht – in ihrer Entstehung mit der Ausübung des Sports oder mit einer satzungsgemäßen Tätigkeit für den Sport in Zusammenhang stehen.


Kündigungsmodalitäten?
Die Kündigung der Mitgliedschaft kann jährlich zum 30.06. des Jahres vorgenommen werden. Die Kündigungsfrist beträgt regulär drei Monate vor dem jeweiligen Kündigungsdatum. Bei Fragen zum Mitgliedswesen wenden Sie sich bitte an Felix Häusler Mail: felix.haeusler(at)albaberlin.de

DAUERKARTE SICHERN

Hier für den ALBA BERLIN
Newsletter anmelden!