Im Prenzlauer Berg ist ein neues Zentrum für Berliner Streetballer entstanden: Das Basketball-Areal im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark besteht aus drei „Full Court“ Basketballfeldern mit sechs modernen, höhenverstellbaren Korbanlagen und hochwertigem Gummiboden. Der Haupt-Court ist zusätzlich überdacht und mit Tribünen sowie Flutlicht ausgestattet. Die Felder werden durch ALBA BERLIN betreut und werden neben einer zusätzlichen Trainingsmöglichkeit für den Vereinssport vor allem dafür genutzt, den Anwohnern und den Basketballern aus ganz Berlin ein Angebot zum angeleiteten und nicht-angeleiteten Basketball-Spielen zu machen. 

Die aus Mitteln des Programms „Sondervermögen Wachsende Stadt und Nachhaltigkeitsfonds“ finanzierten teilüberdachten Basketballfelder und Mini-Fußballfeldern sind ein vorgezogener Bauabschnitt der geplanten umfangreichen Sanierungs- und Umbaumaßnahmen für den Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark und befinden sich Südosten des Parks an der Topsstraße, gleich neben der Geschäftsstelle des ALBA BERLIN e.V..

Unser OpenGym-Programm bietet euch Basketball ohne Grenzen. Die Teilnahme ist für alle kostenlos. Trefft andere Mädchen und Jungs, sowie Frauen und Männer zum freien Zocken und testet euer Basketball-Können. Es ist egal wie alt ihr seid, ob ihr schon lange Basketball spielt oder gerade erst angefangen habt, denn eine*r unserer ALBA-Jugendtrainer*innen ist immer vor Ort, um euch Tipps und Tricks zu zeigen.

Bei den Regelungen zum Training gab es Lockerungen für den Bereich U14 und ältere Jahrgänge. Dadurch können wir wieder OpenGym-Einheiten auf dem Freiplatz im Friedrich-Ludwig-Jahn Sportpark anbieten.

Nachfolgend findet ihr die Voraussetzungen für eine Teilnahme:

  • Maximal 10 Personen je Feld
  • Nachweis eines anerkannten negativen Tests auf eine Infektion nach dem Coronavirus oder
  • Nachweis der durchgeführten Impfung mit einem zugelassenen Impfstoff, deren letzte erforderliche Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt oder
  • Nachweis auf ein mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate zurückliegendes positives PCR-Testergebnis auf eine Infektion oder
  • Nachweis auf ein mehr als sechs Monate zurückliegendes positives PCR-Testergebnis auf eine Infektion und mindestens eine Impfung, die mindestens 14 Tage zurückliegt
  • Konsequente Einhaltung von Hygiene- und Schutzmaßnahmen
  • Personen mit erhöhter Körpertemperatur und/oder Erkältungssymptomen dürfen nicht am Training teilnehmen
  • Bitte nach Möglichkeit eigenes Desinfektionsmittel und einen eigenen Ball mitbringen
  • Sollte bei einer*einem Teilnehmenden innerhalb von 14 Tagen nach einer Trainingsteilnahme eine COVID-19-Erkrankung auftreten, ist der Veranstalter zu informieren
  • Keine Zuschauer*innen!

Vor und nach dem Training:

  • Bitte die Basketballplätze nur nach Aufforderung betreten und unaufgefordert den Test-Nachweis sowie einen Identitätsnachweis (z.B. Personalausweis) der Aufsichtsperson zeigen
  • Die Umkleiden und Toiletten sind verschlossen
  • Desinfizieren der Hände vor und nach dem Sporttreiben
  • Bitte die Sportstätte nach Beendigung der Einheit zügig verlassen

Während des OpenGym:

  • Auf Händeschütteln, Abklatschen, in den Arm nehmen und Jubeln oder Trauern in der Gruppe komplett verzichten
  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen Sportler*innen ist in den Pausen einzuhalten

Alle Termine werden in der kostenlosen App PLAYSPORTS veröffentlichet, dort könnt ihr euch direkt zu den Einheiten an- und abmelden. Durch die App werden wir die Corona-Schutzmaßnahmen sowie die Kontakterfassung und Kontaktbegrenzung sicherstellen, sodass sich nicht zu viele Sportler*innen gleichzeitig auf dem Freiplatz befinden. Für die Kontakterfassung ist das Ein- und Auschecken beim Betreten bzw. Verlassen des Freiplatzes wichtig. Klickt dazu in der App auf der Karte links unten auf den blauen Button "Check-In". Das ermöglicht eine lückenlose Kontakterfassung, ohne großes Zettelchaos und weitere Kontakte.

Was ist PLAYSPORTS?

PLAYSPORTS ist eine appbasierte Sport-Community. Zur Nutzung der kostenlosen App braucht ihr nur ein Smartphone (iOS oder Android) oder ein Tablet. Unter dem folgenden Link könnt ihr euch die App auf euer Smartphone laden:

Download

Ansprechpartner

  • Jan ErdtmannJugendkoordinator & Leiter Freizeitbasketball / Youth Coordinator & Head of Recreational Basketball Operations T: +49 30 300 905-55
    E-Mail