Abonniert den ALBA-Spielplan bei calovo. Damit habt ihr alle Spieltermine immer automatisch aktuell in eurem digitalen Kalender. calovo unterstützt alle gängigen Kalenderformate von Apple über Google Calendar und Android bis Outlook. Der Service ist kostenlos!

 

                                                                                                                                                Hier geht es zum Spielplan unserer Jugendleistungsteams!

Datum/date Zeit/time Wettb./comp. Heim/home Auswärts/away Info
Sa. 30.09.2017 18:00 BBL 1 ratiopharm Ulm ALBA BERLIN 68:72 (S)
Mo. 02.10.2017 19:00 BBL 10 ALBA BERLIN Eisbären Bremerhaven64:66 (N)
Fr. 06.10.2017 19:00 BBL 2 ALBA BERLIN Walter Tigers Tübingen 99:63 (S)
So. 08.10.2017 15:00 BBL 3 Mitteldeutscher BC ALBA BERLIN 80:89 n.V. (S)
Mi. 11.10.2017 20:00 EuroCup 1 ALBA BERLIN Partizan Belgrad 111:85 (S)
Fr. 13.10.2017 19:00 BBL 4 BG Göttingen ALBA BERLIN 69:88 (S)
So. 15.10.2017 17:30 BBL 5 ALBA BERLIN Telekom Baskets Bonn 90:69 (S)
Mi. 18.10.2017 19:00 EuroCup 2 Lokomotiv Kuban ALBA BERLIN 75:59 (N)
Sa. 21.10.2017 18:00 BBL 6 ALBA BERLIN Rockets 95:61 (S)
Di. 24.10.2017 20:30 EuroCup  3 Limoges CSP ALBA BERLIN 65:73 (S)
So. 29.10.2017 15:00 BBL 7 Brose Bamberg ALBA BERLIN 75:77 (S)
Mi. 01.11.2017 20:00 EuroCup 4 ALBA BERLIN Lietuvos Rytas Vilnius 93:86 (S)
So. 05.11.2017 15:00 BBL 8 ALBA BERLIN FC Bayern München70:80 (N)
Mi. 08.11.2017 20:30 EuroCup 5 Retabet Bilbao ALBA BERLIN 86:94 (S)
Sa. 11.11.2017 20:30 BBL 9 medi Bayreuth ALBA BERLIN 83:76 (N)
Di. 14.11.2017 20:00 EuroCup 6 Partizan Belgrad ALBA BERLIN 80:96 (S)
Sa. 18.11.2017 18:00 BBL 15 EWE Baskets Oldenburg ALBA BERLIN 81:88 (S)
Fr. 01.12.2017 19:00 BBL 11 ALBA BERLIN Gießen 46ers 88:66 (S)
Di. 05.12.2017 20:00 EuroCup 7 ALBA BERLIN Lokomotiv Kuban 84:89 (N)
Sa. 09.12.2017 18:00 BBL 12 s.Oliver Würzburg ALBA BERLIN 76:90 (S)
Di. 12.12.2017 20:00 EuroCup 8 ALBA BERLIN Limoges CSP 78:84 (N)
So. 17.12.2017 15:00 BBL 13 Fraport Skyliners Frankfurt ALBA BERLIN 90:84 (N)
Mi. 20.12.2017 18:00 EuroCup 9 Lietuvos Rytas Vilnius ALBA BERLIN 73:94 (N)
Sa. 23.12.2017 18:00 BBL 14 ALBA BERLIN Science City Jena 100:67 (S)
Mi. 27.12.2017 20:00 EuroCup 10 ALBA BERLIN Retabet Bilbao 86:68 (S)
Fr. 29.12.2017 18:00 BBL 16 ALBA BERLIN Basketball Löwen Braunschweig 88:81 (S)
Di. 02.01.2018 21:00 EC-TOP16 1 Herbalife Gran Canaria ALBA BERLIN 100:81 (N)
So. 07.01.2018 15:00 BBL 17 MHP Riesen Ludwigsburg ALBA BERLIN 67:86 (S)
Mi. 10.01.2018 20:45 EC-TOP16 2 ALBA BERLIN Galatasaray Istanbul 95:62 (S)
Mi. 17.01.2018 18:15 EC-TOP16 3 Darüssafaka Istanbul ALBA BERLIN 82:70 (N)
So. 21.01.2018 15:00 Pokal-VF ALBA BERLIN MHP Riesen Ludwigsburg 78:73 (S)
Mi. 24.01.2018 20:15 EC-TOP16 4 ALBA BERLIN Darüssafaka Istanbul66:79 (N)
Sa. 27.01.2018 18:00 BBL 19 ALBA BERLIN Mitteldeutscher BC 91:71 (S)
Di. 30.01.2018 20:00 EC-TOP16 5 ALBA BERLIN Herbalife Gran Canaria 72:75 (N)
So. 04.02.2018 15:00 BBL 20 ALBA BERLIN Brose Bamberg 81:75 (S)
Di. 06.02.2018 18:15 EC-TOP16 6 Galatasaray Istanbul ALBA BERLIN 92:97 n.V. (S)
Sa. 10.02.2018 20:30 BBL 21 Science City Jena ALBA BERLIN 89:99 (S)
Mi. 14.02.2018 18:45 BBL 22 ALBA BERLIN EWE Baskets Oldenburg 91:83 (S)
Sa. 17.02.2018 19:00 TOP4-Halbfinale medi Bayreuth ALBA BERLIN 74:96 (S)
So. 18.02.2017 15:00 TOP4-Finale FC Bayern München ALBA BERLIN 80:75 (N)
Sa. 03.03.2018 18:00 BBL 23 ALBA BERLIN medi Bayreuth100:68 (S)
So. 11.03.2018 15:00 BBL 24 Eisbären Bremerhaven ALBA BERLIN 85:99 (S)
Sa. 17.03.2018 18:00 BBL 25 ALBA BERLIN BG Göttingen 98:71 (S)
So. 25.03.2018 17:30 BBL 26 FC Bayern München ALBA BERLIN 72:91 (S)
Do. 29.03.2018 20:30 BBL 18 Rockets ALBA BERLIN 68:98 (S)
So. 01.04.2018 15:00 BBL 27 ALBA BERLIN s.Oliver Würzburg80:76 (S)
So. 08.04.2018 17:30 BBL 28 Telekom Baskets Bonn ALBA BERLIN 76:84 (S)
Sa. 14.04.2018 18:00 BBL 29 ALBA BERLIN MHP Riesen Ludwigsburg 96:86 (S)
Fr. 20.04.2018 20:30 BBL 30 Walter Tigers Tübingen ALBA BERLIN 72:125 (S)
So. 22.04.2018 17:30 BBL 31 Basketball Löwen Braunschweig ALBA BERLIN 62:72 (S)
Fr. 27.04.2018 19:00 BBL 32 ALBA BERLIN Fraport Skyliners Frankfurt 106:69 (S)
So. 29.04.2018 15:00 BBL 33 Gießen 46ers ALBA BERLIN 102:87 (N)
Di. 01.05.2018 15:00 BBL 34 ALBA BERLIN ratiopharm Ulm102:73 (S)
PLAYOFFS
Sa. 05.05.2018 18:15 VF1ALBA BERLIN EWE Baskets Oldenburg 114:88 (S)
Di. 08.05.2018 18:15 VF2 EWE Baskets Oldenburg ALBA BERLIN 105:100 n.V. (N)
Sa. 12.05.2018 18:00 VF3 ALBA BERLINEWE Baskets Oldenburg96:69 (S)
Di. 15.05.2018 19:00 VF4 EWE Baskets Oldenburg ALBA BERLIN 97:85 (N)
Do. 17.05.2018 19:00 VF5 ALBA BERLIN EWE Baskets Oldenburg 85:68 (S)
Mo. 21.05.2018 18:00 HF1 ALBA BERLIN MHP Riesen Ludwigsburg 102:87 (S)
Do. 24.05.2018 20:00 HF2 MHP Riesen Ludwigsburg ALBA BERLIN 74:100 (S)
So. 27.05.2018 15:00 HF3 ALBA BERLIN MHP Riesen Ludwigsburg 91:88 (S)
So. 03.06.2018 15:00 F1 FC Bayern München ALBA BERLIN 95:106 (S)
Do. 07.06.2018 19:00F2ALBA BERLIN FC Bayern München 69:96 (N)
So. 10.06.2018 18:30 F3 FC Bayern München ALBA BERLIN 72:66 (N)
Mi. 13.06.2018 20:00 F4 ALBA BERLIN FC Bayern München 72:68 (S)
Sa. 16.06.2018 20:30 F5 FC Bayern München ALBA BERLIN 106:85 (N)

 

Alle nachträglichen Änderungen sind ROT gekennzeichnet. Zeiten entsprechen deutscher Zeitrechnung (CET). Änderungen der Termine und Anfangszeiten insbesondere durch TV-Übertragungen sind möglich. Bitte vergewissert euch vor den Spielterminen hier auf der Homepage. ALBA-Heimspiele werden in der Mercedes-Benz Arena, Mercedes Platz 1 ausgetragen.

 

Playoff-Modus

In den Playoffs spielen die ersten Acht der Tabelle nach der Hauptrunde den deutschen Meister aus. Dabei treffen in der ersten Runde (Viertelfinale) der Erste auf den Achten, der Zweite auf den Siebten, der Dritte auf den Sechsten und der Vierte auf den Fünften. In den Halbfinals treffen die Sieger der Serien 1-8 und 4-5 sowie die Sieger aus 2-7 und 3-6 aufeinander. Heimrecht in den Playoffs hat immer das Team, das mit der höheren Tabellenplatzierung die Hauptrunde beendet hat. Diese Mannschaft darf das erste Spiel der jeweiligen best-of-five Serie, in der man drei Siege benötigt, um die nächste Runde zu erreichen, zuhause bestreiten. Danach wechselt das Heimrecht von Spiel zu Spiel. Geht die Serie über volle fünf Spiele, trägt also das Team mit Heimrecht ein Spiel mehr zuhause aus als der Gegner.