NIELS GIFFEY

 

Position: Small Forward 

Nationalität: Deutsch

Geboren am 08.06.1991 in Berlin

Größe: 2,00m

 

Stats easyCredit BBL | Stats EuroCup

 

Karriere

Der in jungen Jahren unter Henrik Rödl bei ALBA ausgebildete Forward war 2009 der Anführer von ALBAs erstem NBBL-Meisterteam. Nach einem vierjährigen Studium an der University of Connecticut kehrte er 2014 in seine Heimatstadt zurück, um im ALBA-Trikot die Profi-Laufbahn einzuschlagen. Die neue Saison ist seine erste als ALBA-Mannschaftskapitän. 

 

Profil

Die größte Stärke des Nationalspielers ist seine Vielseitigkeit, die ihm ermöglicht, auf verschiedenen Positionen zu spielen und seinem Team als verlässlicher Schütze (40 Prozent Dreier in der vergangenen Saison), guter Rebounder und guter Verteidiger zu helfen. In der vergangenen Saison bewährte sich der Small Forward so auch mit großem Erfolg als agiler Power Forward.

 

Größte Erfolge

Gleich in seinem ersten College-Jahr feierte Niels 2011 mit der University of Connecticut den Gewinn der NCAA-Meisterschaft (und zuvor der Big East Conference). Noch größer war sein Anteil als Starter am Gewinn des College-Titels 2014 (zehn Punkte und fünf Rebounds im Finale). Mit zwei Titeln ist er der erfolgreichste Deutsche in der Geschichte der NCAA. Im Trikot der Albatrosse wurde Niels 2016 Pokalsieger.