JOSHIKO SAIBOU

 

Position: Point Guard 

Nationalität: Deutsch

Geboren am 07.03.1990 in Köln

Größe: 1,88m

 

Stats easyCredit BBL | Stats EuroCup

 

Karriere

Der gebürtige Kölner wuchs in Berlin auf, wo er sein Basketball-Einmaleins zuerst beim BSC sowie bei TuSLi und vor allem bei ALBA BERLIN lernte. Nach ersten Kurzeinsätzen (mit Doppellizenz) in Bundesliga und EuroCup folgte er Trainer Henrik Rödl nach Trier. Crailsheim, Würzburg und Gießen waren seinen weiteren Stationen, bevor er jetzt für seine siebte Bundesligasaison zu ALBA zurückgekehrt ist. 

 

Profil

Als Combo Guard organisiert Joshiko das Spiel, kann aber auch auf den kleinen Flügelpositionen aushelfen. Dort ist er ein hartnäckiger Verteidiger, ein solider Rebounder und mit guter Dreierquote (im Vorjahr 44 Prozent mit Gießen) sowie einem starken Drive sehr korbgefährlich. 

 

Größte Erfolge

2009 wurde „Joshi“ zusammen mit Niels Giffey unter Trainer Henrik Rödl mit ALBA deutscher NBBL-Meister (U19). 2014 holte ihn Bundestrainer Henrik Rödl ins A2-Nationalteam. Sein bisher bestes Bundesligaspiel machte er 2014 mit Crailsheim ausgerechnet gegen ALBA (23 Punkte, vier Rebounds und zwei Assists).