Bernau feiert Derbyerfolg / JBBL mit Kantersieg

ALBAs Kooperationspartner Lok Bernau hat sich in der ProB einen Derbysieg gegen den RSV Eintracht gesichert. Das Team von Headcoach Schilling setzte sich auswärts mit 89:82 durch und rangiert weiter auf einem starken zweiten Platz der ProB Nord. Ebenfalls ein Derby erwartete am Sonntag unsere WNBL-Mädchen gegen TuS Lichterfelde. Gegen den Stadtrivalen musste sich ALBA 55:67 geschlagen geben. Ungefährdet war dagegen der Kantersieg von ALBAs U16-Jungen in der JBBL: Gegen die Rockets gab es ein 124:46.

Fotos: Florian Ullbrich

ProB: RSV Eintracht vs. SSV Lok Bernau 82:89

In einer intensiven und über die gesamte Spielzeit spannenden Partie holte unser Kooperationspartner am Sonntag einen 89:82-Auswärtssieg beim RSV Eintracht Stahnsdorf. Die ALBA-Talente Jonas Mattisseck (15), Robert Glöckner (8), Ferdinand Zylka (5) und Jacob Knauf (1) trugen ebenso zum Auswärtssieg bei wie Center Kresimir Nikic (4), der leider in der 19. Minute beim Reboundversuch umknickte und das Feld verlassen musste. Statistik

JBBL: ALBA BERLIN vs. Rockets 124:46


Kantersieg für ALBA in der JBBL. Elias Rödl (24 Punkte) und Erik Penteker (21) waren die besten Berliner Werfer beim ungefährdeten Heimsieg gegen die Thüringer. Jeder der acht eingesetzten ALBA-Spieler erzielte mindestens sieben Punkte, sieben Akteure kamen auf zweistellige Zähler. Bemerkenswerte Statistik: ALBAs Dreierquote (12-25)  war besser als die Freiwurfquote (8-19). Lias Lüneburg konnte sich elf Offensivrebounds greifen. Statistik 

WNBL: TuS Lichterfelde vs. ALBA BERLIN 67:55


Am achten Spieltag der WNBL-Gruppe Nordost mussten sich ALBAs U18-Mädchen TuS Lichterfelde geschlagen geben. Im direkten Duell zwischen dem Zweiten TuSLi und dem Dritten ALBA verpassten die Albatrosse die Möglichkeit in der Tabelle vorbeizuziehen. ALBA bleibt mit fünf Siegen und zwei Niederlagen Dritter der Liga. Statistik

comments powered by Disqus

NÄCHSTE HEIMSPIELE

easyCredit BBL

vs Bayreuth

Sa. 03.03.2018

18:00 Uhr

easyCredit BBL

vs Göttingen

Sa. 17.03.2018

18:00 Uhr

Folge uns in den Sozialen Netzwerken:

Hier für den ALBA BERLIN
Newsletter anmelden!