Demond Greene ist wieder zu Hause

Schon wenige Tage nach der Operation an seinem schwer verletzten rechten Fuß ist Demond Greene am Donnerstag (14.12.) aus dem Krankenhaus entlassen worden. Er fühlt sich gut und ist zuversichtlich, noch in dieser Saison zurück auf das Basketballfeld zu kommen.

Zunächst wird er für die Reha und Physiotherapie weiterhin täglich ins Unfallkrankenhaus Berlin nach Marzahn fahren. Am Samstag möchte Demond seine Mannschaftskollegen beim Spitzenspiel gegen Ludwigsburg bereits wieder in der Halle anfeuern.

 

 

comments powered by Disqus

DAUERKARTE SICHERN

Hier für den ALBA BERLIN
Newsletter anmelden!