Effizienz gewinnt! Berliner Energieagentur ist Jugendpartner

Die Berliner Energieagentur (BEA) ist neuer Jugendpartner von ALBA BERLIN. Unter dem Motto „Effizienz gewinnt“ werden beide Partner Feriencamps für Kinder und Jugendliche anbieten sowie jährlich die effizientesten Spielerinnen und Spieler aus den ALBA-Jugendligen auszeichnen. Die beiden ersten „Most Efficient Player“ werden ALBA-Vizepräsident Henning Harnisch und BEA-Geschäftsführer Michael Geißler bereits am 27. Dezember beim ALBA-Heimspiel gegen den Mitteldeutschen BC in der Mercedes-Benz Arena vorstellen.

Das erste sogenannte BEA-Kiezcamp findet vom 5. bis 7. Februar 2016 in der ALBA-Jugendhalle in der Knaackstraße im Prenzlauer Berg statt. Schon jetzt kann man sich anmelden unter www.albaberlin.de/beakiezcamps.

 

Klein anfangen – groß rauskommen! Trainer und Camper wählen unter den Teilnehmenden den effizientesten Spieler und die effizienteste Spielerin aus. Dabei zählen die offiziellen Effizienzkriterien des deutschen Basketballverbandes sowie Fairplay und Teamgeist. Auch hier werden die zwei „Most Efficient Player“ bei einem Heimspiel der ALBA-Profis vor großem Publikum ausgezeichnet.

 

Die BEA ist ein Unternehmen, das sich für den Klimaschutz einsetzt. Dabei spielt die Energieeffizienz von Gebäuden eine entscheidende Rolle, um den Schadstoffausstoß zu verringern. Blockheizkraftwerke (BHKW) der BEA erzeugen in Heizungskellern unter optimaler Ausnutzung des Brennstoffes Strom und Wärme und liefern die Energie kostengünstig und umweltfreundlich an Hauseigentümer und Mieter.

 

Mehr Infos zur BEA unter: www.b-e-a.de 

comments powered by Disqus

NÄCHSTE HEIMSPIELE

Pokal-Viertelfinale

vs Ludwigsburg

So. 21.01.2018

15 Uhr @ MSH

EuroCup TOP16

vs Darüssafaka

Mi. 24.01.2018

20:15 Uhr

Folge uns in den Sozialen Netzwerken:

Hier für den ALBA BERLIN
Newsletter anmelden!