TOP FOUR in Berlin! Das Pokalfinale 2017 findet am 18./19.2 in der Mercedes-Benz Arena statt

Der Showdown um den deutschen Pokal, für den Titelverteidiger ALBA BERLIN als Ausrichter automatisch qualifiziert ist, findet am Wochenende des 18./19. Februars in der Mercedes-Benz Arena in Berlin statt. Im ersten Halbfinale treffen die Albatrosse auf Bayern München, während Bamberg es mit Ludwigsburg zu tun bekommt. Der Ticketverkauf für das Topevent im deutschen Basketball, das easyCredit TOP FOUR 2016/2017, ist im vollen Gange.

Tickets für das easyCredit TOP FOUR werden ausschließlich im Paket für alle vier Spiele (2x Halbfinale, Finale, Spiel um Platz 3) angeboten, und die Pakete sind ab 22 Euro erhältlich. Alle neutralen Bereichen und Sitzplatz-Kategorien sind im freien Verkauf, während die Fanbereiche noch für die TOP FOUR-Teilnehmer reserviert bleiben (Einteilung: siehe Grafik). Der Ticketshop findet sich unter www.easycredit-topfour.de.

Die vier Fanbereiche (zum Vergrößern klicken)

Halbfinale 1: Sa. 17 Uhr - FC Bayern München vs ALBA BERLIN

Halbfinale 2: Sa. 20 Uhr - MHP Riesen Ludwigsburg vs Brose Bamberg

Spiel um Platz 3: So. 12 Uhr

Finale: So. 15 Uhr

 

ALBA-Dauerkarten-Inhaber und ALBA-Mitglieder konnten sich für das Pokalturnier in ihrer eigenen Arena bereits vorab exklusiv ihre Lieblingsplätze sichern.

 

Die drei Teilnehmer neben Ausrichter ALBA BERLIN wurden Mitte Januar in einer Qualifikationsrunde ermittelt. Ausschlaggebend für die Teilnahme an den K.o.-Spielen war die Platzierung nach Abschluss der Hinrunde in einer gesonderten Pokaltabelle. In diese fließen alle Ergebnisse, exklusive der der Albatrosse, ein. Die Mannschaften, die nach dem 17. Spieltag die Plätze eins bis sechs in dieser Pokaltabelle belegen, nehmen an der Qualifikationsrunde teil. Die Paarungen der drei Qualifikationsspiele werden ausgelost.

 

Preise der Ticketpakete

comments powered by Disqus

easyCredit BBL

vs Gießen

So. 29.01.2017

15:30 Uhr

EuroCup-TOP16

vs Valencia

Mi. 08.02.2017

20:00 Uhr

Folge uns in den Sozialen Netzwerken:

Hier für den ALBA BERLIN
Newsletter anmelden!