Kooperationsverbund ALBA Buch/Karow gegründet

Mit dem Ziel in der Region Buch und Karow die Bildungsbiographien von Kindern und Jugendlichen von der

Kita bis zum Schulabschluss mit Bewegung und Basketball zu begleiten, unterzeichneten im Juni 2018

Vertreterinnen und Vertreter des Partnervereines SG Einheit Pankow e.V., der fünf Partnerschulen, der

Partnerkita und Unterstützer und Unterstützerinnen des Verbundes im Robert-Havemann-Gymnasium die

Vereinbarung für die Gründung des sportbetonten Kooperationsverbundes ALBA Buch/Karow.

Bereits seit drei Jahren ist die ALBA Jugend in der Region Berlin Buch im Rahmen der Programme ALBA macht Schule und ALBA Kitasport tätig. Die Zusammenarbeit mit einzelnen Institutionen und der HOWOGE startete 2015 mit der Grundschule am Sandhaus und wurde im Laufe der Jahre immer mehr vertieft und um Kooperationen mit weiteren Bildungseinrichtungen erweitert. Am 25.06.2018 mündete die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Partnerverein (SG Einheit Pankow e.V.), der HOWOGE, dem Bezirksamt und der Senatsverwaltung nun in der Gründung eines sportbetonten Kooperationsverbundes. Neben Berlin Buch wurde auch der Stadtteil Karow in den Kooperationsverbund integriert. Mittlerweile umfasst der Verbund eine Kindertageseinrichtungen, drei Grundschulen und zwei Oberschulen.

Als wichtiger inhaltlicher Partner vor Ort arbeitet ALBA mit der Abteilung Basketball des Vereins SG Einheit Pankow e.V. zusammen. Um den Kindern und Jugendlichen neben dem Angebot in den
Bildungsinstitutionen auch die Möglichkeit des vereinsorganisierten Sports anzubieten, wird der Verein künftig neben Trainerinnen und Trainern, die die einzelnen Angebote durchführen, auch einen Kiezkoordinator stellen, der die Organisation und Kommunikation in und um dem Verbund übernimmt. Zukunftsperspektivisch soll die Zusammenarbeit noch weiter vertieft und vor allem auch weiter ausgebaut werden. Durch eine enge Zusammenarbeit mit dem Bildungsverbund Buch wird das Netzwerk zu weiteren Bildungseinrichtungen gestärkt. Durch den wichtigen Partner können so auch künftig weitere Kitas und Schulen in den Kooperationsverbund eintreten.

Folgende Akteure nahmen an der Gründungsveranstaltung teil und unterzeichneten die Vereinbarung:

Partnerkitas und -schulen:
• Frau Schmidt - Kita „Kleine Schlaufüchse"
• Herr Imke - Grundschule Am hohen Feld
• Herr Mannsfeld - Grundschule im Panketal
• Herr Josiger – Robert-Havemann-Gymnasium
• Frau Gregor - Hufeland Schule
• Herr Grimm - Grundschule am Sandhaus

Partnervereine:
• Herr Mehlhorn - SG Einheit Pankow e.V., Abteilung Basketball

Unterstützer des Verbundes:
• Frau Myck (Bildungsverbund Buch)
• Herr Dr. Kühne (BA Pankow, Bezirksstadtrat für Schule, Sport, FM und Gesundheit)
• Herr Scholz (BA Pankow, Fachbereichsleiter Sport)
• Frau Schiller (Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, Schulaufsicht Pankow)
• Herr Wiegleb (Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, Schulaufsicht Pankow)
• Herr Fromhagen (Fachberater Sport für die Region Buch und Karow)
• Frau Schulz (HOWOGE)

comments powered by Disqus

DAUERKARTE SICHERN

Hier für den ALBA BERLIN
Newsletter anmelden!