NBBL: ALBA BERLIN vor Spitzenspiel um Platz 1 gegen die Hamburger Piraten

Am Sonntag (21.12.13) kommt es in der NBBL Gruppe Nord zum Spitzenspiel zwischen ALBA BERLIN und den Piraten Hamburg. Spielbeginn ist um 15:00 Uhr im Trainingszentrum in der Schützenstraße.

Eine schöne Bescherung hat sich der Spielplan der NBBL kurz vor Weihnachten ausgedacht, da es tatsächlich zum Duell des Tabellenersten gegen den Tabellenzweiten kommt. Die Hamburger Piraten spielten bislang eine äußerst stabile und leistungsstarke Saison, bevor sie gegen das Team Braunschweig vielleicht etwas überraschend den Kürzeren zog und so mit einer zweiten Niederlage hinter die Berliner in der Tabelle zurückfielen.

 

Der Respekt von Konstantin Lwowsky vor dem Team bleibt aber ungebrochen: "Von der gesamten Ausstrahlung hinsichtlich Aggressivität und Intensität und von der Spielanlage her sind die Piraten für mich neben Oldenburg eines der stärksten Teams unserer Liga und absolut fähig, uns vor Probleme zu stellen. Ob es nun Janis Stielow, Rene Kindzeka, Philipp Sausmikat, Lennard Larysz oder Big Man Christopher Geist sind, es gibt sehr viele Spieler mit individueller Qualität in diesem Team zu kontrollieren, zudem muss die eigene Aggressivität und Genauigkeit sehr hoch sein, um unsere Stärken und Vorteile ins Spiel bringen zu können, die natürlich auch vorhanden sind. Ich freue mich auf das Spiel und bin sicher, mein Team tut das auch."

Spielbeginn ist am Sonntag um 15:00 Uhr im Trainingszentrum in der Schützenstraße. Aufgrund der geringeren Kapazität an Zuschauerplätzen bitten wir um rechtzeitiges Erscheinen.

comments powered by Disqus

NÄCHSTE HEIMSPIELE

Pokal-Viertelfinale

vs Ludwigsburg

So. 21.01.2018

15 Uhr @ MSH

EuroCup TOP16

vs Darüssafaka

Mi. 24.01.2018

20:15 Uhr

Folge uns in den Sozialen Netzwerken:

Hier für den ALBA BERLIN
Newsletter anmelden!