Pokalauslosung: ALBA empfängt Köln 99ers

Der Pokal beginnt für ALBA mit einem Kracher: Bei der Auslosung der Begegnungen des Achtelfinales am Donnerstag Abend in der Halbzeit der Partie Leverkusen gegen Jena erwischte ALBA den dreifachen Pokalsieger aus Köln.

Angesetzt ist der Klassiker für Mittwoch, den 6. Februar 2008 um 19.30 Uhr in der Max-Schmeling-Halle. Die junge Kölner Mannschaft befindet sich nach einem durchwachsenen Saisonstart nun eindeutig im Aufwind. Am letzten Spieltag bezwangen sie die Brose Baskets nach Verlängerung – ein harter Brocken also für die Albatrosse. Umso erfreulicher ist so der Umstand, dass das Pokalspiel vor eigenem Publikum ausgetragen wird. Nach dem 78:59 Heimsieg vom 21.10. wird das bereits das zweite Heimspiel gegen das Team von Coach Sasa Obradovic in dieser Saison.

 

Geschäftsführer Marco Baldi ist zufrieden: „Das nenne ich ein richtiges Los, gleich in der ersten Runde gegen den amtierenden Pokalsieger anzutreten. Eine interessantere Begegnung hätten wir nicht erwischen können.“

 

 

Alle Achtelfinal-Partien im Überblick:

 

Eisbären Bremerhaven - Deutsche Bank SKYLINERS Frankfurt

 

Cuxhaven BasCats - Bayer Giants Leverkusen

 

New Yorker Phantoms Braunschweig - Brose Baskets Bamberg

 

Sieger TBB Trier / ratiopharm Ulm - digibu Baskets Paderborn

 

ALBA BERLIN - Köln 99ers

 

Sieger RSV Eintracht Stahnsdorf / EWE Baskets Oldenburg - Artland Dragons Quakenbrück

 

EnBW Ludwigsburg - Science City Jena

 

Giessen 46ers - WALTER Tigers Tübingen

comments powered by Disqus

NÄCHSTE HEIMSPIELE

EuroCup-TOP16

vs Darüssafka

Mi. 24.01.2018

20:15 Uhr

easyCredit BBL

vs MBC

Sa 27.01.2018

18:00 Uhr

Folge uns in den Sozialen Netzwerken:

Hier für den ALBA BERLIN
Newsletter anmelden!