Nicole

 

Geburtsdatum: 21.12. | Geburtsort: Berlin | Größe: 170 cm | Augenfarbe: grün-grau | Ich bin ALBA Dancer seit: Saison 2010/11 (8. Saison)


Warum Tanzen der beste Sport der Welt ist: Tanzen ist eine großartige Kombination aus körperlicher wie geistiger Anstrengung, Kreativität, guter Musik und immer wieder kommen neue Bewegungsabläufe hinzu! Dazu teilt man diese Leidenschaft auch noch mit einem Haufen voller liebenswürdiger, verrückter Mädels! Ich kann mir nichts Schöneres vorstellen!

Wenn ich nicht auf dem Feld stehe, dann: Schwebe ich entweder über den Wolken und sorge dafür, dass Urlauber oder Geschäftsleute sicher an ihrem Zielort irgendwo in Europa ankommen oder bin selber in der Welt unterwegs, um mir neue Länder, Kulturen, Sehenswürdigkeiten oder Naturwunder anzuschauen!

So bereite ich mich auf einen Spieltag vor: Am Tag vorher stelle ich mir bereits eine Playlist unserer Timeouts für das Spiel zusammen und gehe für mich noch einmal in Ruhe alles durch! Wenn möglich, versuche ich am Spieltag selber gut auszuschlafen, damit der Kopf fit ist! Am Morgen gehe ich dann erneut alle Tänze für den Tag durch und verinnerliche mir nochmals die verschiedenen Aufstellungen! Auf dem Weg zur Halle höre ich gerne ein paar entspannende Songs und habe stets etwas Traubenzucker griffbereit.


Besonderer Moment bei den Spielen für mich: Wenn ALBA das Spiel dreht und die ganze Halle sich vor Aufregung und Euphorie nicht mehr auf den Plätzen halten kann! Magische Momente auf dem Feld und in der gesamten Arena mit purem Gänsehaut-Feeling!

 

Ein Heimspiel zuhause in der Mercedes-Benz-Arena ist wie: Eine Freundschaft seit Kindesalter! Unverzichtbar! Einzigartig! Das möchte man nicht missen!!!


Im easyCredit-BBL-Finale wünsche ich mir ALBA gegen: Ulm! Ich mag die Attitude dieser Mannschaft und v.a. auch der Fans! Ich habe auch immer noch sehr schöne Erinnerungen an das Pokalspiel in Ulm (2014)! Wir sehen uns hoffentlich demnächst erstmal im Top4 dort wieder ...

 

Was darf man in Berlin nicht verpassen: Berlin einmal vom Wasser aus erleben bei einer Bootstour auf der Spree ... nicht nur etwas für Touris! Am besten nachdem man irgendwo in einem kleinen netten Straßencafé bis nachmittags gefrühstückt hat!