Toni

 

Geburtsdatum: 08.05 | Geburtsort: Berlin | Größe: 163 cm | Augenfarbe: blau | Ich bin ALBA Dancer seit: Kaum zu glauben wie schnell die Zeit vergeht, mittlerweile darf ich nun schon meine fünfte Saison bei den Dancers dabei sein. Besondere Höhepunkte hatte jede davon.

 

Warum Tanzen der beste Sport der Welt ist: Man sagt ja immer, Sport setzt Glücksgefühle frei. Der beste Beweis dafür ist das Tanzen mit meinem Team. Es macht einfach Spaß und baut auf, wenn man mal nicht so gut drauf ist. Und wenn man schon gut drauf ist, wird man durchs Tanzen noch glücklicher.

 

Wenn ich nicht auf dem Feld stehe, dann: Bevor ich in die MBA zum Spiel fahre, sitze ich als Studentin in der Uni.

 

So bereite ich mich auf einen Spieltag vor: Da ein Spieltag sehr hektisch und lang werden kann, versuche ich am Vortag einen entspannten Abend zu genießen. Musik und Serien sind dabei Pflichtprogramm. Am Spieltag direkt bin ich dann etwas gelassener, nachdem ich mir nochmal durch den Kopf gehen lasse, welche Tänze für uns auf dem Plan stehen.

 

Besonderer Moment bei den Spielen für mich: Auch noch nach mehreren Jahren ist immer ein Funken Aufregung dabei, wenn wir für ein Time-Out auf’s Feld laufen. Das macht jeden Tanz auf eine andere Art besonders. Der beste Moment ist dann, wenn Alba nach einem knappen und spannenden Spiel gewinnt.

 

Ein Heimspiel zuhause in der Mercedes-Benz-Arena ist wie: Ein Kinder Überraschungsei: Spiel, Spaß und Spannung – man weiß nie was man bekommt.

 

Im easyCredit-BBL-Finale wünsche ich mir ALBA gegen: Jemand wie Nowitzki wäre natürlich im Finale eine spannende Sache. Sollte das aber nicht klappen, bin ich auch mit jeder anderen Mannschaft einverstanden. Solange das Spiel fair und spannend ist und der Sieger am Ende Alba Berlin heißt.

 

Was darf man in Berlin nicht verpassen: Auch wenn ich nicht DER Nachtmensch bin, ist es immer wieder faszinierend, was Berlin für ein Nachtleben zu bieten hat. Egal zu welcher Uhrzeit und in welchem Bezirk, Berlin schläft nie. Nachdem man also bei einem Heimspiel von ALBA war, sollte man Berlin mal bei Nacht auschecken!