Pandemiebedingte Sonderregeln beim ALBA-Heimspiel

Um Euch den Aufenthalt bei ALBA-Heimspielen so angenehm und sicher wie möglich zu gestalten, bitten wir um Einhaltung der nachfolgenden pandemiebedingten Regeln:


Voraussetzung zum Besuch der Arena

Neben einem gültigen Ticket für jede einzelne Person (einschließlich Kinder) ist für den Zugang einer der folgenden Nachweise erforderlich (3G-Regel):

  • Negativer PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden vor Spielbeginn) oder negativer, tagesaktueller Antigen-Schnelltest (Selbsttests oder Testzertifikate, die vom Arbeitgeber oder Schulen ausgefüllt werden, haben keine Gültigkeit) oder
  • Nachweis Eurer seit mindestens 14 Tagen vor Spieltag vollständig abgeschlossenen Impfung oder
  • Nachweis einer überstandenen Corona-Infektion (positiver PCR-Testnachweis mindestens 28 Tage vor Spieltag und nicht älter als 6 Monate)


Einlass

  • Bereits auf dem Vorplatz gilt die Maskenpflicht
  • Bitte haltet Euer Ticket, Personalausweis sowie einen vorzugsweise digital in der Corona-Warn- oder CovPass-App erfassten Test-, Impf- oder Genesenen-Nachweis bereit (Nachweise in Papierform sind ebenfalls möglich)
  • Taschen größer als das DIN-A4-Format sind leider nicht gestattet


In der Arena

  • Bitte haltet mind. 1,5 m Abstand und vermeidet Schlangenbildung
  • In der gesamten Arena gilt Maskenpflicht (FFP2- oder medizinische Maske); Masken können jedoch am Sitzplatz abgenommen werden (außer bei CourtsideSeats)
  • Nies- und Hust-Etikette bitte beachten
  • Es dürfen nur die gebuchten Plätze eingenommen werden

Weiteres

  • Bitte beachtet, dass Tickets personengebunden und nicht übertragbar sind
  • Wir empfehlen die Installation der Corona-Warn-App auf Eurem Smartphone